Von Teambuilding bis Teamwear – unser Juni bei TSC

Auf die Plätze, fertig, los!
Um aus dem Corona-Alltag im Teamleben auszubrechen, planten wir zum 18. Juni
ein pandemiegerechtes Teambuilding. In einzelnen Gruppen mit 4-5 Mitgliedern
starteten wir nachmittags. Durch die verschiedenen Anfangs- und Zielpunkte war
immer Spannung vorhanden, da man nicht wusste wie weit die anderen Teams
schon sind. Eine Mischung aus Gedankensport, Geschicklichkeit und unseren
Kenntnissen über Ilmenau war diesmal gefragt. Eine Station war auch unsere
Werkstatt. So hatten die neusten Mitglieder die Chance alles mit einmal
kennenzulernen und vor allem auch die anderen Teamkollegen. Die selbst
gestaltete Schnitzeljagd war ein voller Erfolg, denn nach diesem gelungenen Tag,
dem gemütlichen Abend und gestärktem Teamgeist freuen wir uns alle schon auf
unser Vereinsjubiläum nach der diesjährigen Eventsaison.

Neue Teamwear pünktlich zur Eventsaison!
Nachdem uns die Corona-Pandemie im letzten Jahr keine Formula Student Events
vor Ort ermöglichte, konnte es diese Saison endlich wieder losgehen. Bereits im
Frühjahr dieses Jahres wurde es also Zeit für eine neue Teamwear-Bestellung.
Denn nicht nur unsere neusten Mitglieder, sondern auch die Alteingesessenen
benötigten eine aktuelle Version unserer Teamkleidung, um für die kommenden
Events optimal ausgerüstet zu sein. Neu in diesem Jahr sind, neben den allzeit
beliebten Freizeit-Shirts, ebenfalls Arbeitshosen in langer und kurzer Ausführung,
Werkstattshirts und Socken im Teamwear-Sortiment. Auch die neu dazu
gekommenen Sponsoren der Saison sind neben unserem Logo auf den neuen
Shirts zu finden.