–Drivetrain– Unsere Helden der Woche – 04. April 2017

Wer sind wir?

Wir sind der Bereich Drivetrain des Team Starcraft. Unser Schwerpunkt liegt auf dem Antriebsstrang des Autos.

Was haben wir mit dem Bau des Rennwagens zu tun?

Der Kern unserer Arbeit ist die Entwicklung und der Bau eigener Elektromotoren für einen direkten Antrieb der Hinterachse ohne zwischengeschaltetes Getriebe. Der Antrieb der Hinterräder wird dabei über eine Antriebswelle und Tripodengelenke umgesetzt. Neben den direkten Komponenten des Antriebsstrangs, gehört auch die Entwicklung der Pedalerie, des Heckrahmens und der Kühlung für die Motoren und Steuerungskomponenten zum Bereich Drivetrain.

Wer bei uns eine Baugruppe übernimmt, arbeitet von der Konzeptfindung bis hin zur Inbetriebnahme am Rennwagen in Eigenverantwortung. Deshalb ist man insbesondere bei schnittstellenübergreifenden Herausforderungen nicht auf sich allein gestellt. Bei Diskussionen im Bereich und im Team finden wir für jedes Problem eine Lösung.

Die Entwicklung, Simulation und Betreuung des Fertigungsprozesses der eigenen Bauteile stellt dabei den Großteil unserer Arbeit während der ersten Hälfte einer jeden Saison dar. Schon während der Entwicklung stehen wir dabei in engem Kontakt mit unterschiedlichen Unternehmen, die uns sowohl bei der Auslegung als auch der Fertigung der Komponenten unterstützen.

Zusätzlich zu den Bauteilen, die unmittelbar für den Vortrieb des Fahrzeugs notwendig sind, werden im Bereich Drivetrain diverse kleinere Projekte verwirklicht. So wird die Entwicklung einer Hebebühne und eines Werkstattwagens für Arbeiten am Fahrzeug während Test- und Eventfahrten sowie Teile wie Quickjack und Pushbar durch den Bereich übernommen.

Wo liegen unsere Schnittstellen vereinsintern und -extern?

Vereinsintern kommuniziert der Bereich Drivetrain im Wesentlichen mit den anderen Bereichen der Technik. Insbesondere während der Konstruktionsphase werden regelmäßig Schnittstellengespräche geführt und verschiedene Konzepte und Ideen diskutiert. Neben dem zwangsläufigen Austausch mit anderen Bereichen der Technik herrscht zudem über die ganze Saison ein reger Austausch mit den Bereichen Sponsoring und Marketing.

Besonders bei der Fertigung sind wir in ständigem Kontakt mit den Firmen, die uns bei der Herstellung der Einzelteile zur Seite stehen.

Wann treffen wir uns?

Neben den Teamtreffen, die alle zwei Wochen dienstags stattfindet, trifft sich das Drivetrain Team jeden Mittwoch um 20 Uhr im Humboldtbau.