SKF Pit Stop – 17. März 2017

Auch in diesem Jahr waren wir wieder für zwei Tage zu Gast bei SKF in Schweinfurt, um an lehrreichen Workshops teilzunehmen, uns mit anderen Teams auszutauschen und mehr über den weltweit führenden Technologieanbieter zu erfahren. Vom 09. bis 10. März standen unter anderem die Themen Lagerauslegung und – montage, Dichtungen sowie Mediaplanung, Steuerrecht und die Gestaltung des Businessplans auf der Agenda. Abgerundet wurde der „Pit Stop“ durch eine Werksführung, bei der wir Einblicke in die Arbeitsprozesse der Produktion von Kugellagern erlangen konnten. Das Event bot für alle Teams eine gute Möglichkeit zum Austausch und kam bei uns sehr gut an.

Wir freuen uns schon jetzt auf die spannenden Themen im nächsten Jahr und die weitere gute Zusammenarbeit mit SKF!