Formula Student Germany – Hockenheim 2018

Am 05. August machten wir uns mit viel Vorfreude und unseren beiden Fahrzeugen im Gepäck auf den Weg nach Hockenheim zum Highlight der Saison – der Formula Student Germany 2018. Nachdem beide Pits sowie unser Camp fertig eingerichtet waren, starteten wir in eine ereignisreiche und emotionale Woche mit Höhen und Tiefen.

Auch wenn die gesamte Woche eine großartige Erfahrung war, stechen doch einige Punkte besonders heraus. So konnten wir mit unserem autonomen Rennwagen das Mechanical Scrutineering mit Bravour bestehen und den ersten Schritt Richtung dynamische Events meistern. Ebenso konnten wir uns bei der Präsentation des Businessplans in der Electric-Klasse mit dem Konzept einer Castingshow im Automobilbereich auf Platz 21 im gutem Mittelfeld platzieren.

Der harte Rückschlag erfolgte dann Mitte der Woche. Trotz des Ausschöpfens der Arbeitszeit in den Pits und dem Akkuzelt war es uns leider nicht möglich, die entstandene Akkuprobleme zeitig zu beheben und mussten deshalb die dynamischen Events von der Tribüne aus verfolgen. Von Judges und anderen Teams wurden wir jedoch durchwegs für unseren zukunftsorientierten Konzeptwechsel gelobt. So erreichten uns die motivierenden Worte, dass wir diese Saison nicht nur eine Evolution, sondern sogar eine Revolution durchlaufen haben und wir bei weiterer Verfolgung des Konzepts 2019 Chancen auf eine Top-Platzierung haben. Wir sind also auf dem richtigen Weg.

Sehr gefreut haben wir uns über den persönlichen Austausch mit unseren Sponsoren an den Messeständen, denn Fachsimpeln und gemeinsame Teamfotos gehören genauso zum Event wie die Wettbewerbe selbst. Herzlichen Dank auch an unserem Premiumsponsor Hitachi für den spontanen Besuch mit spannenden Gesprächen bei uns im Camp. Abschließend möchten wir liebe Grüße an alle anderen Formula Student-Teams senden, mit denen wir die Woche über in Kontakt standen, sei es wegen des Plauderns über technische Details oder einfach nur zum Thüringer Klöße essen in unserem Teamzelt. #FSspirit

Ein herzliches DANKE an alle Beteiligten für diese unglaubliche Woche!