TSC-01B

Technische Details

Leistung: ca. 44 kW / 60 PS Spitzenleistung
v max: 133 km/h
0-100 km/h: < 5 s
L/B/H: 2790mm/1524mm/ 1154mm
Radstand: 1600mm
Gewicht: ca. 277,2 kg

Der TSC-01b ist das zweite Fahrzeug, das von uns entwickelt, konstruiert und gebaut wurde. Er kam 2010 bei der Formula Student auf dem Hockenheimring (DE) und dem Riccardo Paletti Circuit (IT) zum Einsatz. Wir konnten uns mit diesen beiden Events als besten Newcomer 2010 platzieren. Der TSC-01b ist das älteste noch fahrtüchtige Auto des Vereins und wird regelmäßig als Trainings- und Showfahrzeug genutzt.

 

Technische Daten des TSC-01B

 

Allgemeines

• Leistung: ca. 60 PS
• Gewicht: 277,2 kg
• Höchstgeschwindigkeit: 133 km/h (Begrenzung durch Getriebe)
• 0-100km/h: <5 s
• L/B/H 2790mm/1524mm/1154mm
• Radstand: 1600mm

 

Motor

• wassergekühlter Einzylindermotor KTM SMS 450 Custom Stage I
• Hubraum: 449 cm³
• Motorsteuerung: KDATA
• Eigen konstruierte „Wasted Spark“ Einspritzung

 

Chassis

• Zweiteiliger Stahl Gitterrohrrahmen
• Polymerschaum-Crashbox
• Glasfaser verstärkte Kunststoffaußenhaut
• zwei Überrollbügel

 

Fahrwerk

• Doppelquerlenkeraufhängung
• Spax Stoßdämpfer mit Schraubenfedern, angelenkt über Pushrods (vorn)/ Pullrods (hinten)
• Reifen: 175/505 R13 Slicks von Goodyear Dunlop
• Bremse: 2 außenliegende Bremsscheiben vorn, Zentralbremse Hinten
• Lenkung: Zahnstangenlenkgetriebe ISA-Racing

 

Antriebsstrang

• Kraftübertragung via Kette auf die Hinterachse
• sequentielles Sechsganggetriebe, im Motorgehäuse integriert
• Schaltung elektro-mechanisch mit automatischer Zündunterbrechung
• Quaife Sperrdifferential nach Torsen
• Endübersetzung variabel